Ihr Gutachter für Bad Vilbel und Umgebung

Jens-Olaf Brück

Bausachverständiger und Baugutachter Bad Vilbel

Ludwig-Erhard-Strasse 63
61118 Bad Vilbel
Tel: 06101 997 95 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bauexperts-bad-vilbel.de

Qualifikation

  • Staatlich geprüfter Betriebswirt
  • Geprüfter Immobilienfachwirt (IHK Offenbach am Main)
  • Bausachverständiger für die Immobilienbewertung, Verkehrswertermittlung, Beleihungswert, Mieten und Pachten nach DIN EN ISO / IEC 17024 (EUcert CYF)

Frank Benecke

Bausachverständiger und Baugutachter Bad Vilbel

Kastanienstraße 9
61118 Bad Vilbel
Tel: 06101 997 95 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bauexperts-bad-vilbel.de

Qualifikation

  • DEKRA zertifizierter Bausachverständiger für Bauschadenbewertung
  • DEKRA zertifizierter Bausachverständiger für Schimmelpilzbewertung

dekra-sachverstaendiger-schimmelpilz-dekradekra-sachverstaendiger-bauschaden-benecke-bad-vilbel.jpg

Dr.-Ing.

Heinrich Horn

Bausachverständiger und Baugutachter Bad Vilbel

Troppauer Straße 8
61118 Bad Vilbel
Tel: 06101 997 95 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bauexperts-bad-vilbel.de

Qualifikation

  • Doktor der Ingenieurwissenschaften (Dr.-Ing.)
  • Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden mit TÜV Rheinland geprüfter Sachkunde (PersCert TÜV Rheinland)
  • Bausachverständiger für Immobilienbewertung mit TÜV Rheinland geprüfter Sachkunde (PersCert TÜV Rheinland)

Bauexperts ist eine Sachverständigenorganisation von freiberuflichen Bauberatern. Im Großraum Bad Vilbel stehen Ihnen:

  • Herr Jens-Olaf Brück
  • Herr Frank Benecke
  • Dr.-Ing. Herr Heinrich Horn
als Gutachter zur Verfügung.

Gutachter mit geprüfter Qualifikation

Bei Bauexperts finden Sie Gutachter, die Ihre Qualifikation nachgewiesen haben und regelmäßig an Weiterbildungen teilnehmen.

Wir bieten unseren Kunden Dienstleistungen in allen gutachterlichen Bereichen an. Transparent und auf hohem Qualitätsniveau. Unsere Sachverständige und Gutachter sind auf Ihre besondere Sachkunde, praktische Erfahrung und persönliche Integrität geprüft.

Bezeichnung als Gutachter

Die Bezeichnung Gutachter ist in Deutschland nicht gesetzlich geschützt. Dadurch kann jeder sich als Gutachter bezeichnen. Die überwiegende Mehrzahl der Gerichte verlangt jedoch, dass sich nur derjenige als Gutachter bezeichnen darf, der unabhängig und unparteiisch ist und über überdurchschnittliche Sachkunde verfügt.

Beispiele aus der Rechtsprechung:

  • Die Werbung mit dem Begriff Gutachter stellt eine Irreführung des Publikums dar, wenn es sich bei dem Gutachter nicht um eine besonders qualifizierte Person handelt.
  • Die Benutzung der Bezeichnung Gutachter ist irreführend, wenn der Gutachter weder eine Meisterprüfung noch einen vergleichbaren Abschluss wie insbesondere die Prüfung als Diplomingenieur besitzt.
  • Wer sich als Gutachter bezeichnet, muss einen Sachverstand besitzen, der über das durchschnittliche Können und Wissen auf einem bestimmten Sachgebiet hinausgeht. 
  • Die Benutzung der Bezeichnung Gutachter ist nicht zulässig, weil irreführend, wenn der betreffende Gutachter weder öffentlich bestellt noch des

Unsere Bausachverständige haben ihr Büro immer in Ortsnähe. Herr Jens-Olaf Brück kann Ihnen daher auch als Ortskundiger behilflich sein (z.B. Entwicklung der Immobilienmarktpreise in und um Bad-Vilbel, behördliche Anlaufstellen etc.). Insbesondere wenn Sie nicht aus Bad-Vilbel kommen oder sich hier nicht auskennen, ist ein ortskundiger Fachmann ein großer Vorteil für Sie. Nehmen Sie daher unser Motto „Bausachverstand. Ganz nah“ wörtlich!

Gerne betreut Sie Herr Brück in Bad-Vilbel auch in den umliegenden Städten und Gemeinden wie z.B.: Karben, Niederdorfelden, Hanau, Butzbach, Bruchköbel, Erlensee, Glauburg, Hammersbach, Langenselbold, Limeshain, Maintal, Neuberg, Niddatal, Nidderau, Schöneck, Wöllstadt etc.

Bad Vilbel - Regionale Kurzinfo für Ortsfremde

Bad Vilbel ist eine Stadt in Hessen und gehört zum Regierungsbezirk Darmstadt. Die Stadt ist mit ca. 33.000 Einwohnern die Stadt mit den meisten Einwohnern im Landkreis Wetteraukreis und grenzt an den nördlichen Stadtrand von Frankfurt am Main. Bad Vilbel besteht aus der Kernstadt Bad Vilbel und aus vier weiteren Stadtteilen: Heilsberg, Gronau, Dortelweil und Massenheim.

Im Tourismus werden für Besucher Stadtpläne und Flyer über: Museen, Burgfestspiele, Stadtführungen, Kurpark, Wanderwege, Radkarten und Wegweiser angeboten. Außerdem gibt es noch ein Unterkunfts- und Gaststättenverzeichnis. Die Wasserburg oder der Kurpark dürfte für Besucher interessant sein. Auch für die Freizeit gibt es für die Einwohner und natürlich auch für Besucher viel zu machen. In Bad Vilbel gibt es ein Hallenbad, ein Freibad, ein Golfplatz, mehrere Vereine, Sporteinrichtungen und einige Touristische Radwege.

Die Stadt ist durch ihre Mineralquellen überregional bekannt. Außerdem ist die Stadt auch als beleibter Unternehmensstandort bekannt und traditionell durch bedeutende Brunnenbetriebe geprägt. Heute allerdings sind neben der Unternehmensgruppe Hassia auch Großunternehmen wie die Stada Arzneimittel AG und zahlreiche Mittelstandsunternehmen sowie Banken und Sparkassen mit ihren Filialen in Bad Vilbel vertreten.

Wichtige Anlaufstellen

Rathaus:
Am Sonnenplatz
61118 Bad Vilbel

 

 

 

::/fulltext::

Jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Ein telefonisches Vorgespräch ist bei uns kostenlos! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Anfrageformular

Hinweis: Die Abgabe einer Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos!

Angaben zum Objekt

Ihre Anschrift

StartseiteGutachter Bad Vilbel

Unser Ratgeber

Unser Blog

Top